Überblick über die Inhalte dieser Seiten
Mitarbeiter, Beirat
Projekte,  Publikationen und Veranstaltungen im Überblick
aktuelle Veranstaltungen
Forschungsverbünde im Bereich Public Health
Postgraduale Studiengänge in den Gesundheitswissenschaften in Deutschland
zu Startseite der Medizinischen Soziologie Freiburg




   
 
 
 
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z


Scheiber, Anke
08.12.1964 in Lorsch/Hessen

Dipl.-Pol., Politikwissenschaftlerin; Wissenschaftliche Mitarbeiterin; Mitglied der AG 7 "Gesundheit" der Expertengruppe Info 2000 der Bundesregierung, 1996-1997; Sprecherin AG "Gesundheitskommunikation" des FB III der DGSMP.

Arbeitsschwerpunkte:
Gesundheitskommunikation; Neue elektronische Medien und Public Health; Informatikanwendungen im Sozial- und Gesundheitswesen; Gesundheitsförderung und Selbsthilfe im Internet; Dienstleistungen im Gesundheitswesen.

Laufende Forschungsprojekte:
"Gesundheitsförderung und Internet. Eine Analyse der Nutzung der neuen Medien im Selbsthilfesektor".

Mitgliedschaften:
Mitglied der DGSMP.

Publikationen:1. Scheiber, A.; Gründel, M. (2000): Virtuelle Gemeinschaften? Informationen und Selbsthilfe für Krebspatienten und Angehörige im Internet. In: Jazbinsek, D. (Hrsg.): Gesundheitskommunikation. Die Medien als Gegenstand und Praxisfeld der Public Health-Forschung. Opladen: Westdt. Verlag
2. Scheiber, A. (1999): Internet und Public Health - Neue Informationsmedien im Gesundheitswesen. In: Simon, T. et al. (Hrsg.): Theorieansätze und Reflexionen ausgewählter Praxisfelder. Beiträge aus dem Sozial- und Gesundheitswesen. Magdeburger Reihe: Schriften der Fachhochschule Magdeburg, Bd. 1.

 

Stiftung-Warentest, Lützwoplatz 11-13, 10785 Berlin, Tel. 030/2631 2359, Fax 030/2631 2120, Email A.Scheiber@Stiftung-warentest.de

 

 

 
     
     
2002 - Deutsche Koordinierungsstelle für Gesundheitswissenschaften